Vkontakte
Pinterest




Aus dem Lateinischen konzentrierenDas Feuer ist das Hitze und die Licht produziert von der Verbrennung . Feuer entsteht aus a chemische Oxidationsreaktion und vermutet die Erzeugung von du rufst an und die Emanation von Wasserdampf und Kohlendioxid. Man könnte sagen, dass Feuer die visuelle Manifestation des oben genannten Verbrennungsprozesses ist.

Es ist bekannt als Zündzeitpunkt bei der Temperatur, bei der ein Material Feuer fängt. Wenn die Oxidationsreaktion einsetzt, kann das Feuer durch die freiwerdende Wärme eine gewisse Zeit lang aufrechterhalten werden Zeit . Die Menge von Energie produziert von einem Kraftstoff kann durch seine ausgedrückt werden Brennwert .

Die Temperatur und Farbe der Flamme hängen von der Art der Gase ab, die während des Verbrennungsprozesses freigesetzt werden. Das Holz erzeugt beim Verbrennen orange, rote und gelbe Flammen. Kohlenwasserstoffe hingegen erzeugen oft bläuliche Flammen.

Der kulturelle Wert des Feuers für die Entwicklung des Menschen ist unermesslich. Anthropologen glauben, dass die Menschen sich ihrer bewusst wurden Überlegenheit über die anderen Tiere, um das Feuer zu beherrschen. Als der Mann entdeckte, wie man es erzeugt, begann er, damit Wärme zu erzeugen und sich zu verteidigen, da Tiere vor den Flammen flohen.

Die Reibung es war die ursprüngliche Methode, Feuer anzuzünden, gefolgt von der Schlagzeug (Kollidieren Sie zwei Steine, um einen Funken zu erzeugen). Heutzutage kann dank Werkzeugen wie Feuer entzündet werden Streichhölzer oder Streichhölzer und die Feuerzeuge .

Zusätzlich zu all dem oben Genannten können wir nicht ignorieren, dass der Begriff Feuer auch für die Brenner verwendet wird, die in der Küche zum Zubereiten von Gerichten verwendet werden.

Ebenso dürfen wir nicht vergessen, dass im Rahmen der Alchemie oder der westlichen Kosmogonie (wissenschaftliche Theorie, die sich mit dem Ursprung und der Erschaffung der Welt befasst) Feuer eines der vier grundlegenden Elemente ist . So wird es immer zusammen mit Wasser, Erde und Luft präsentiert.

Nicht weniger interessant ist es hervorzuheben, dass es einen Ausdruck gibt, der mit einer gewissen Häufigkeit verwendet wird, der Teil unseres kulturellen Erbes ist und der den Begriff verwendet, den wir jetzt eingehend analysieren. Wir beziehen uns auf das sogenannte "fette Feuer". Dies ist ein Phänomen, das hauptsächlich auf Friedhöfen und Sümpfen auftritt und im Wesentlichen aus der Geburt kleiner Fackeln besteht, die einige Meter über der Erde schweben.

Dies sind Flammen, die durch das Entzünden von Materialien, die sich im Verrottungsprozess befinden, entstehen, egal ob es sich um Pflanzen oder Tiere handelt.

Wir können auch nicht ignorieren, dass es ein sogenanntes Feuerwerk gibt. Dies sind die Flammen, Funken und Dämpfe, die entstehen, wenn Raketen, Feuerwerkskörper und alle Arten pyrotechnischer Geräte gezündet werden, die zu einer wunderschönen Show führen, in der Licht, Ton und Farbe zu Protagonisten werden. Auf Partys und Shows verschiedenster Art finden diese statt.

Schließlich ist anzumerken, dass es als bekannt ist Feuer zu dem unkontrollierten Feuer, das etwas verbrennt, das nicht zum Verbrennen gedacht war.

Vkontakte
Pinterest