Pin
Send
Share
Send


Aus dem Lateinischen Manifesta manifestieren es ist ein dokumentieren oder geschrieben durch welche a Erklärung von Zwecken oder Lehren . Manifeste erscheinen normalerweise im Rahmen der Politik oder von art .

Er politisches Manifest verbreitet Strategien und Ziele von Parteien oder Führern. Es ist üblich, vor den Wahlen vorgestellt zu werden, um die Wähler zu verführen, was der Kandidat vorhat. Er Kommunistisches Manifest geschrieben von Karl Marx und Friedrich Engels ist einer der am weitesten verbreiteten politischen Verträge in der Geschichte. Es wurde erstmals veröffentlicht in 1848 .

Zu diesem Zeitpunkt wurde es als Programm einer Gruppe von Arbeitern namens "Bund der Kommunisten" ins Leben gerufen, die kämpfen wollten, um ihre Bedingungen und die aller Menschen, die sich in derselben sozialen Schicht befanden, zu verbessern. Der Druck, die Tadel und die politischen Regime dieser Zeit ließen sie sich verstecken und entwickelten die Aktivitäten, die sie zur Verbesserung von Arbeit und Freiheit unternehmen konnten.

Unter den Grundsätzen, die dieses kommunistische Manifest unterstützen, sollten wir den Kampf der ausgebeuteten Klassen, die Bildung des sozioökonomischen Charakters und auch einen Vorrang des Proletariats hervorheben. Letzteres bedeutete daher die Beendigung der bürgerlichen und der sozialen Klassen im Allgemeinen.

Es gibt jedoch ein anderes Manifest politischer Natur, das einen hohen historischen und sozialen Wert hat. Wir verweisen auf die Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten, die zu einem der wertvollsten Dokumente der Zeitgeschichte und zum Durchbruch seit der Sammlung von Grundrechten wie der Freiheit geworden ist.

Im Jahr 1776 stellte sie, die sich ebenfalls für Gleichstellung einsetzte, fest, dass die Vereinigten Staaten von England unabhängig wurden, indem sie auf ein demokratisches Regime für das Land setzten.

Was die Kunst anbelangt, so erscheint das Manifest in der Avantgarde gewöhnlich als Anspruch auf den neuen Stil oder die neue Bewegung. Diese Manifestationen machen deutlich, was Künstler mobilisiert und die Voraussetzungen für die Entwicklung einer Schule oder Lehre schaffen. Diese Manifeste können geschrieben werden (wie das Futuristisches Manifest ) oder Werke, die symbolisieren, was die Bewegung vorschlägt (wie Les Demoiselles d'Avignon des Kubisten Pablo Picasso ).

Eine andere Art von Dokumenten, die als Manifest bezeichnet wird, ist das Dokument, das der Kapitän eines Schiffes vorlegt, wenn es aus dem Ausland beim Zoll ankommt. In diesem Text werden Art, Menge und Bestimmungsort der von ihm geführten Waren angegeben.

Zusätzlich zu alledem müssten wir die Existenz eines Ausdrucks unterstreichen, der den vorliegenden Begriff verwendet. Es ist die verbale Phrase "offenbaren". Es wird versucht, ein bestimmtes Thema zu veröffentlichen.

Etwas Manifestes dagegen ist was ist ausgesetzt oder das ist klar und deutlich . Zum Beispiel: "Mit seinen Aussagen zeigte der Spieler seine Uneinigkeit mit dem Trainer für die taktische Herangehensweise des Spiels", "Der Fall des Daches zeigte die Vernachlässigung der Schule", "Die Feindseligkeit des Präsidenten gegenüber dem Gouverneur ist offenkundig".

Pin
Send
Share
Send