Pin
Send
Share
Send


Das Konzept von mittel Es hat seinen Ursprung im Lateinischen mediānus (übersetzt als "Aus der Mitte" ). Laut Sprachexperten kann es als verwendet werden Adjektiv oder als Nomen in unterschiedlichen Zusammenhängen und mit unterschiedlichen Bedeutungen.

In Ihrer Adjektivversion erkennen Medium oder Weiblich etwas, das ist mäßig, auf halbem Weg zwischen groß und klein oder von mittlerer Qualität . Zum Beispiel: "Ich werde das Medium Schiff tragen", „Welchen Stuhl finden Sie am bequemsten für Ihren Schreibtisch? Meiner Meinung nach wird der Median perfekt sein. “, "Bitte erreichen Sie mich für die Schrauben, die in der mittleren Box gespeichert sind".

Aus dem Geltungsbereich der Geometrie wird unter Median zu a verstanden geradeaus überqueren Damit kann der Scheitelpunkt einer Figur verbunden werden dreieckig mit dem Mittelpunkt der gegenüberliegenden Seite. Jeder Median erlaubt es daher, das Dreieck in zwei Bereiche derselben Oberfläche zu unterteilen.

Das Trio der in einem Dreieck vorhandenen Medien konvergiert dagegen in der Schwerpunkt (auch bekannt als Schwerpunkt oder Schwerpunkt ) der Figur.

Im Rahmen der Geometrie müssen wir unterstreichen, dass, wenn wir über Median sprechen, wir die Existenz einer Theorie darüber finden, die als Apollonius-Theorem bekannt ist, zu Ehren derer, die es entwickelt haben. Insbesondere wird die Länge des Medians eines bestimmten Dreiecks mit den Längen der Seiten der oben erwähnten geometrischen Form in Beziehung gesetzt.

Die vorgenannte Theorie besagt, dass die Summe der Quadrate jeder Seite des Dreiecks gleich dem halben Quadrat der Länge der dritten Seite plus dem doppelten Quadrat des entsprechenden Medians ist.

Der griechische Geometer Apollonius von Berga ist derjenige, der diesen Satz entwickelt hat, für den er bekannt ist. Es geht aber auch darum, derjenige zu sein, der eine Reihe von Begriffen aufgestellt hat, die heute in diesem Bereich verwendet werden. Insbesondere gab er der Hyperbel, der Ellipse oder dem Gleichnis den Namen.

Ebenso können wir nicht vergessen, dass dieser Charakter, der 262 v. Chr. In der Stadt Perga geboren wurde, die Theorie der Epizyklen begründete.

In der Statistik stellt der Median dar Wert der zentralen Positionsvariablen innerhalb eines Satzes von organisierten Daten. Dies bedeutet, dass die Datenmenge, die gleich oder kleiner als der Median ist, 50% der Daten ausmacht, während die größeren Daten die verbleibenden 50% darstellen.

Ebenso können wir nicht vergessen, dass Mediana eine wichtige archäologische Stätte römischen Ursprungs in Serbien ist. Insbesondere können wir betonen, dass es in der Stadt Niš besichtigt werden kann, die sich im Süden des Landes befindet und als die drittgrößte der Nation gilt.

Die Trennung was es unmöglich macht, auf einer Autobahn oder Schnellstraße zwischen den Fahrspuren in entgegengesetzter Richtung zu wechseln; die Pool Queue dass es etwas größer als die üblichen ist und zum Spielen der von den Geländern entfernten Bälle verwendet wird; die Leine die verwendet wird, um den Barzón an das Joch der Yuntas und der Yuntas zu binden Grammatikunterricht Das war über die Verwendung und Konstruktion der Teile eines Satzes auch als Median bekannt.

Pin
Send
Share
Send