Pin
Send
Share
Send


Bei der Bestimmung des etymologischen Ursprungs des Begriffs Schlüssel müssen wir klarstellen, dass er sich in der Summe von zwei Wörtern befindet, die zu verschiedenen Sprachen gehören. Insbesondere müssen wir klarstellen, dass dies das Ergebnis der Vereinigung des lateinischen Wortes ist thecula, was als "Kästchen" übersetzt werden kann, und vom arabischen Begriff tagra, das ist gleichbedeutend mit "Schüssel".

Eins Schlüssel es ist ein Taste, Teil oder Gerät, mit dem eine Funktion aktiviert werden kann . Die Tasten sind in zahlreichen elektronischen oder elektrischen Geräten vorhanden und werden üblicherweise mit einem Finger gedrückt.

Zum Beispiel: "Ich habe eine Telefontaste gebrochen", "Ich kann den zu löschenden Schlüssel auf dieser Tastatur nicht finden.", „Die Front meines neuen Autos hat so viele Tasten, dass ich mich kaum an jede Funktion erinnern kann.“.

Unter den vielen Geräten, die sich gebildet haben oder Teil unseres Lebens sind und die Schlüssel haben, sollten wir die Taschenrechner, Mobiltelefone, Fernsehsteuerungen, Schreibmaschinen, Geldautomaten ... hervorheben.

Die Logik elektronischer Geräte zeigt an, dass die Tasten als elektrischer Schalter Mit zwei Kontakten: einer führt eine Funktion aus und der andere führt die Umkehrfunktion aus. Wenn die Taste gedrückt wird, ist die Funktion geöffnet. Wird die Taste nicht gedrückt, wird die Funktion geschlossen.

Zusätzlich zu den physischen oder traditionellen Schlüsseln gibt es virtuelle Schlüssel die auf Touchscreens erscheinen. Diese Art von Schlüsseln wird normalerweise an Geldautomaten oder Geldautomaten angezeigt, an denen der Benutzer auf den Bildschirm drücken muss, um zwischen verschiedenen Optionen zu wählen (Kontostand anfordern, extrahieren) geld usw.).

Die Überbevölkerung von Schlüsseln kann Probleme für den Benutzer erzeugen, der durch so viele Möglichkeiten desorientiert ist. Aus diesem Grund versuchen Geräte häufig, nur die Schlüssel anzuzeigen, die für ihre Verwendung wesentlich sind.

Im Bereich der Informatik Die Schlüssel sind die Stücke, die in der Tastatur die Buchstaben, Zahlen oder Zeichen enthalten. Mit diesen Tasten können Sie Informationen in a eingeben Computer : "Ich möchte eine Tastatur kaufen, die die" -Taste "enthält.".

Auf jedem Computer müssen wir klarstellen, dass die Tastatur aus mehreren klar definierten Bereichen besteht. Daher gibt es die Funktionstasten, mit denen Sie eine Aufgabe direkt ausführen können. alphanumerische Tasten, bei denen es sich um Buchstaben und Zahlen handelt; die Zifferntasten, deren Ziffern wie in einem Taschenrechner angeordnet sind; und die Sondertasten, unter denen sich beispielsweise die Pfeiltasten befinden, um sich über den Bildschirm zu bewegen.

Einige Musikinstrumente enthalten schließlich auch Tasten, die beim Drücken einen Ton abgeben: Klaviertasten die Orgelschlüssel .

Wir können jedoch die Existenz einer anderen Bedeutung für den Begriff Schlüssel, der uns betrifft, nicht ignorieren. So wird zum Beispiel in Peru das gleiche Wort für eine alte Frau verwendet.

Zusätzlich zu all dem oben Erwähnten ist hervorzuheben, dass es verschiedene umgangssprachliche Ausdrücke gibt, die diesen Begriff Schlüssel verwenden. Eine davon wäre, "jemandem den Schlüssel zu geben". Es ist eine mündliche Formulierung, mit der klar ist, dass diese Person recht hatte, wenn es darum geht, eine bestimmte Handlung auszuführen.

Pin
Send
Share
Send